News

Perfektes Double für fünf CHTC-Nachwuchsteams in der Regionalliga

WJB Halle

MJB Halle Kopie

Genau wie in der Open-Air-Saison erreichten sie auch in der Hallen-Saison die Endrunde der Westdeutschen Meisterschaften. Dabei haben sie am 11. und 12. Februar jeweils die Möglichkeit, als erster oder zweiter ihres Turniers das Ticket für die Deutsche Hallenmeisterschaften zu lösen.

Die Männliche Jugend A hat sich in der Gruppenphase, bedingt durch einige Ausfälle, sehr schwer getan. U.a. fehlte Linus Michler wegen seiner Einsätze im CHTC-Bundesliga-Team und Torhüter Luis Beckmann musste verletzungsbedingt passen. Trotzdem errreichten sie am Ende den zweiten Platz. Gegner bei der Endrunde am Samstag, 11. Februar, in Mülheim sind der Düsseldorfer HC, Marienburg und Gastgeber Uhlenhorst Mülheim.

Die Männliche Jugend B zieht ebenfalls als Gruppenzweiter in die Endrunde ein. Am Sonntag, 12. Februar in der Landeshauptstadt Düsseldorf heißen die Gegner Uhlenhorst Mülheim, Raffelberg und der Düsseldorfer HC.

Das Knaben A-Team versucht als Gruppendritter die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zu schaffen. Die Gegner am 11. Februar bei RW Köln heißen RW und SW Köln und der Düsseldorfer HC .

Die Weibliche Jugend B ist ebenfalls als Gruppendritter hinter dem Gladbacher HTC und RW Köln mit Leverkusen, Mülheim und dem Düsseldorfer HC in die Westdeutsche Endrunde eingezogen, die am 12. Februar ebenfalls bei Rot-Weiß Köln ausgetragen wird.

Die größten Chancen sich für die Deutsche Meisterschaft in der Halle 2017 zu qualifizieren haben ohne Zweifel die Mädchen A. Schon in der vergangenen Feldsaison haben sie durch ihre Leistungen überzeugt und sind von allen CHTC-Nachwuchsteams am weitesten gekommen. Die Mädels ziehen als Gruppenerster in die Westdeutsche Endrunde ein, die am Samstag, 11. Februar, bei ETUF Essen stattfindet.

Die Männliche Jugend B und das Knaben-A-Team werden von Robin Rösch trainiert, die Männliche Jugend A wird von Dr. Dietmar Alf gecoacht. Für die weiblichen Teams ist das Trainerduo Astrid Schröders und Sebastian Schwidder verantwortlich.

Drucken E-Mail

Crefelder Hockey und Tennis Club e.V.
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Tel. 02151-593744
Fax 02151-593874
E-Mail: info@chtc.de

Tennisanlage
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Gerd-Wellen-Hockeyanlage
Hüttenallee 256
47800 Krefeld