Final Four Krefeld 2018  

1. Herren CHTC
1. Damen CHTC
Feldhockeymeister 2006
das 10-jährige Jubiläum haben wir am 25. Juni 2016 gefeiert
Tenniscamp
Hockeycamp
Unser Olympia-Team für Rio
Fotos: Deutsche Hockey-Agentur / DHB

News

Sebastian Folkers ist der „Neue“ im Trainerteam des Crefelder HTC

Nach vielen Jahren erfolgreicher Arbeit als Trainer verschiedener Mannschaften hat Frank Staegemann den Crefelder HTC verlassen. Zuletzt hatte er als Coach des Damen-Regionalligateams, zusammen mit Trainer-Kollegin Javiera Villagra, nur ganz knapp den Aufstieg in die 2. Bundesliga verpasst. Ziel der CHTC-Verantwortlichen war es nun nach dem Weggang von Frank Staegemann schnell wieder ein Trainer-Duo für die Damen am Spielfeldrand und auf dem Trainingsplatz zu etablieren. Gefunden wurde schließlich der 1983 geborene Sebastian Folkers (Bild).

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sie sind wieder wohlbehalten im Schoße der CHTC-Familie angekommen: Die Krefelder „Bronze-Boys“ von Rio!

Am Dienstagabend war es endlich soweit. Mit fast einstündiger Verspätung trafen die CHTC-Olympiahelden von Rio am Clubhaus der CHTC-Tennisabteilung auf der Hüttenallee ein. Mehrere hundert Vereinsmitglieder, Freunde und Gäste bereiteten den Krefelder Bronzemedaillen-Gewinnern Linus Butt, Niklas Wellen und Oskar Deecke einen grandiosen Empfang - inklusive einer doppelten Laola-Welle. Zuvor waren sie mit Limousinen vom Olympiamannschaftsempfang am Frankfurter Römer abgeholt worden und wegen eines Staus um Köln erst mit Verspätung in Krefeld angekommen.

Bild: "Unsere Jungs sind Top"! Mit dieser Meinung stehen die CHTC-Nachwuchsspieler bestimmt nicht alleine da. Vielleicht sitzen sie ja in acht oder zwölf Jahren mit ihren Olympia-Medaillen selbst eine Etage höher.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

„Jugend forscht“ hieß es beim Rondo-Cup 2016 für den Krefelder Hockey-Bundesligisten CHTC

Am vergangenen Wochenende stand beim Crefelder HTC der 6. Rondo-Cup auf dem Bundesliga-Vorbereitungs-Programm. Bei fast 40 Grad testeten Gastgeber Crefelder HTC, der aktuelle deutsche Meister RW Köln, der Club an der Alster, der Nürnberger HTC, der TSV Mannheim und aus den Niederlanden das Top-Team HGC Wassenaar ihre jeweilige Frühform. Mit einem Sieg gegen Nürnberg, einem Remis gegen den niederländischen Erstligisten und zwei Niederlagen gegen den Club an der Alster und den TSV Mannheim  hat die Mannschaft von CHTC-Coach Matz Mahn noch eine Menge Luft nach oben. Ich bin mit dem Auftritt der Mannschaft am Wochenende zufrieden. Die Neuzugänge müssen sich erst eingewöhnen und besonders die jungen Spieler tasten sich gerade ans Bundesliga-Niveau heran“, sagte Matz Mahn am Sonntag nach dem Turnier

Weiterlesen

Drucken E-Mail

6. CHTC-RONDO-CUP vom 26. - 28. August in Krefeld

Gerade jetzt, nach dem Gewinn der olympischen Bronzemedaille in Rio durch die Nationalteams der Herren und der Damen, ist Hockey wieder in den Focus der Sportfans in Deutschland geraten. Da kommt die sechste Auflage des RONDO-CUP am kommenden Wochenende (26. - 28. August) auf der Gerd-Wellen-Hockeyanlage am Krefelder Stadtwald gerade recht. „Unsere vier Olympia-Teilnehmer haben jetzt erst einmal drei Wochen Urlaub, um zu regenerieren und den Kopf wieder etwas frei zu bekommen“, sagt CHTC-Coach Matz Mahn. Denn neben Linus Butt, Niklas Wellen und Oskar Deecke, die mit der DHB-Auswahl die Bronzemedaille gewonnen haben, war auch Ronan Gormley mit seinem irischen Nationalteam in Rio unterwegs. Der RONDO-CUP 2016 ist eines der bestbesetzten Saison-Vorbereitungsturniere in Deutschland. Genau drei Wochen vor dem Saisonstart der Hockey-Bundesliga testen der amtierende Deutsche Meister Rot-Weiß Köln, der Club an der Alster mit seinem neuen Coach Russel Garcia, der TSV Mannheim, der Nürnberger HTC und der Crefelder HTC noch einmal ihre aktuelle Frühform. Vervollständigt wird das Teilnehmerfeld durch den niederländischen Topclub HCG Wassenaar.

Spielplan Rondo-Cup 2016:

Freitag, 26. August 2016

20:00 Uhr      HGC Wassenaar – Nürnberger HTC

                       Crefelder HTC – Club an der Alster

In Köln          RW Köln – TSV Mannheim

Samstag, 27. August 2016

12:00 Uhr     TSV Mannheim – Club an der Alster

13:15 Uhr     Crefelder HTC – Nünberger HTC

14:30 Uhr     HGC Wassenaar – RW Köln

16:00 Uhr     TSV Mannheim – Nürnberger HTC

17:15 Uhr     Club an der Alster ­– RW Köln

18:30 Uhr     Crefelder HTC – HGC Wassenaar

Sonntag, 28. August 2016

10:00 Uhr     Club an der Alster – HGC Wassenaar

11:30 Uhr     Crefelder HTC – TSV Mannheim

11:30 Uhr     RW Köln – Nürnberger HTC

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Crefelder Hockey und Tennis Club e.V.
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Tel. 02151-593744
Fax 02151-593874
E-Mail: info@chtc.de

Tennisanlage
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Gerd-Wellen-Hockeyanlage
Hüttenallee 265
47800 Krefeld