Nachricht vom Coronabeauftragten II

Liebe Mitglieder des CHTC,

auf diesem Wege möchte ich ein kurzes Corona-Update für unseren CHTC geben!

Die von uns eingeforderten Hygienemaßnahmen am Hockeyplatz sind umgesetzt und das Training dort läuft wieder. Und auch am Tennisplatz war der Start aus Sicht der Trainer unter den neuen Bedingungen gut und erfolgreich.

Nachdem nun auch unser Restaurant am Tennisplatz wieder geöffnet ist, hier nun die Neuerungen, die sich bereits seit meiner letzten Mitteilung ergeben haben. Alle von der Landesregierung NRW angeordneten Maßnahmen werden von Barbara und ihrem Team umgesetzt. Eine Tischreservierung ist nicht nötig, es werden Vordrucke zur namentlichen Registrierung ausliegen und auch den Tennisspielerinnen und Tennisspielern ist es erlaubt, ein Getränk am Tisch nach dem Spiel einzunehmen.

Ich hoffe, dass wir alle dieses Konzept gemeinsam einhalten und umsetzen, damit gegenüber dem Ordnungsamt keine Probleme entstehen. Wir schaffen das !!!

Bleibt gesund und viel Spaß beim Sport. 

Euer,

Jens Westphal (Coronabeauftragter)

P.S.: Bitte nutzt die Platzreservierung Online und ggfs. Vor-Ort auch wenn augenscheinlich genügend Plätze zur Verfügung stehen, weil wir die Buchungsliste im Falle eines Falles zur Infektionsketten-Dokumentation heranziehen können. Andernfalls müßten wir, wie im Restaurant, auf ein manuelles Zettelsystem umstellen.

Nachricht vom Coronabeauftragten

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,

nun ist es endlich soweit. Seit heute (09. Mai 2020) ist unsere Tennisanlage wieder für uns alle geöffnet. Seit gestern hat das Tennistraining unserer Tennisschule Dohmes & Golomb wieder begonnen und die Plätze sind in einem guten Zustand. Und nun wollen wir alle loslegen. Und das ist gut so !!!

Trotzdem gibt es einige Dinge zu beachten, denen wir folgen sollten, damit uns nicht der Spaß am Tennis durch das Ordnungsamt wieder genommen wird. Alle Maßnahmen, die vorgegeben sind wie Desinfektionsmittelständer, Aushänge etc., sind vorhanden, davon konnte ich mich gestern überzeugen.

Nun gilt es noch eine wichtige Sache zu beachten, wenn zusätzlich am kommenden Montag, den 11. Mai 20 unsere Clubgastronomie öffnet:

Barbara mit ihrem Team betreibt ein Restaurant auf unserer Anlage und unterliegt damit den offiziellen Anforderungen und Auflagen der NRW-Landesregierung. Um auf unserer herrlichen Terrasse trinken und essen zu können, muss ein Tisch vorbestellt werden, an diesem dürfen dann immer nur zwei Haushalte sitzen. So ist die Vorgabe!

Das heißt für uns Tennisspieler direkt nach dem Tennis, den Platz zu verlassen und nicht noch ein Getränk oder Essen auf der Terrasse einzunehmen. Alles ist natürlich anders, wenn man vorher einen Tisch reserviert hat.

Leider sind die offiziellen Auflagen so und daran sollten und müssen wir uns halten. Das sichert uns die Möglichkeit, wieder mit dem Tennisbetrieb zu starten. Sobald es weiter Lockerungen in diesem Bereich gibt, werden wir sie zeitnah umsetzen.
Mein großer Wunsch ist, dass wir uns alle daran halten im Sinne unserer Tennisgemeinschaft.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Euch auf unserer wunderschönen Anlage.

Euer

Jens Westphal (Coronabeauftragter)

Tennis ab Samstag - weitere Infos

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,

seit Mittwochabend ist bekannt, dass ab Donnerstag, den 7. Mai 2020 Tennisspielen in NRW wieder erlaubt ist.

Ab Samstag, den 9. Mai 2020 können deshalb auch unsere Plätze endlich wieder bespielt werden. Dabei hat der Vorstand - unter Beachtung der Vorgaben der Landesregierung NRW in der ab dem 7. Mai 2020 gültigen Coronaschutzverordnung - die folgenden Regelungen zur Nutzung der CHTC-Tennisanlage festgelegt:

  • Bitte kommt nur auf die Anlage, wenn Ihr 100 % frei von Covid - 19 Symptomen seid.
  • Die Buchung der Plätze erfolgt zur Kontaktvermeidung vorrangig online (Login-Daten und Passwort wird Euch per Mail zugesandt, wenn Ihr eine Mail an folgende E-Mail-Adresse sendet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Sollte dies nicht möglich sein, kann eine Buchung ausnahmsweise auch wie bisher auf der Anlage erfolgen. Zur Verfolgung der Infektionsketten ist eine namentliche Reservierung unabdingbar. Die Einzelheiten zur Reservierung der Plätze findet Ihr auf unserer Webbseite.
  • Bitte denkt -wie sonst auch- immer an die Abstandsregel von mindestens 1,5 m, auch am Platzbuchungsterminal. Händedesinfektion dabei bitte nicht vergessen (Desinfektionsmittel findet Ihr an drei zentralen Punkten vor den Plätzen). 
  • Duschen und Umkleiden dürfen derzeit nicht benutzt werden. Die Toiletten der Gastronomie sind für die Tennisspieler mit sauberen Schuhen zugänglich. Diese sind mit Seifenspendern und Einmalhandtüchern ausgestattet.
  • Die Nutzung der Clubgastronomie richtet sich nach den jeweils gültigen gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie und ist daher im Moment außer zur Abholung von bestellten Speisen untersagt.
  • Im allgemeinen Spielbetrieb sind Einzel und Doppel erlaubt. Entscheidend ist die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m (besser mehr). Training ist ebenfalls mit mehr als 2 Personen erlaubt, entscheidend ist auch hier die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m. Letztendlich entscheidet Ihr mit den Trainern, unter welchen Umständen und in welcher Form der Abstand eingehalten werden kann. Der Abstand zu anderen Personen auf dem Platz von mindestens 1,5 m muss immer, also beim Betreten und Verlassen, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden. Die Bänke sind möglichst nur zur Ablage der Tennisutensilien zu nutzen. Ansonsten bitte ein großes Handtuch als Unterlage verwenden.
  • Händeschütteln geht natürlich gar nicht! :-)
  • Nach der Platzpflege (eventuell Einmalhandschuhe mitbringen) und dem Verlassen des Platzes die Händedesinfektion oder das Händewaschen nicht vergessen.
  • Die Verweildauer auf der Clubanlage ist im Moment leider auf ein Mindestmaß beschränkt. Bei Kindern unter 12 Jahren ist das Betreten der Anlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig.
  • Bitte verhaltet Euch immer rücksichtsvoll und im Sinne von „Fairplay“.

Damit wir nicht Gefahr laufen, bei Missachtung der Regeln wieder schließen zu müssen, bitten wir in unser aller Interesse dringend um deren Einhaltung. Platzverweise möchten wir wirklich nicht aussprechen müssen, werden dies aber bei Bedarf tun.

Wir sind sehr froh, in Dr. med. Jens Westphal einen kompetenten Coronabeauftragten für den Tennisbereich gefunden zu haben. Er ist unter der Telefonnummer: 0176-81408741 zu erreichen und ist in dringenden Fragen zur Einhaltung der Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus Euer Ansprechpartner.

Die oben genannten Regeln gelten solange, wie die Beschränkungen bezüglich der Corona-Pandemie es erfordern und werden laufend aktualisiert.

Fazit: Der CHTC kann als Verein nur versuchen, die Rahmenbedingungen zum Tennisspiel gemäß den Vorgaben der Regierung zu schaffen. Diese dann umzusetzen obliegt dem Einzelnen. Wir dürfen und können Euch diese Verantwortung für Eure Gesundheit nicht abnehmen.

Wir hoffen auf einen reibungslosen und „nahkontaktfreien“ Ablauf.

Viel Spaß und bleibt gesund!

Euer Vorstand

PS: Bitte denkt daran, dass die Plätze trotz der vorgerückten Jahreszeit noch unbespielt sind und geht so sorgsam wie bei einer normalen Saisoneröffnung damit um. Also Wässern vor dem Spiel, Ausbessern der Löcher, sorgfältiges Abziehen etc..

CHTC bleibt vorne : Folge 4

Liebe Mitglieder,

unser lieber Rolf Frangen hat diesmal zusammen mit Hans-Werner Sartory für Euch unter

https://youtu.be/4IHgbwh404k

die vierte Folge der kleinen Serie erstellt, die sich speziell um den Umgang des CHTC mit der aktuellen Corona-Krise drehen. Schaut einfach mal rein, teilt die Videos auf Euren Kanälen und gebt uns Feedback, wie es Euch gefällt.

Sportliche Grüße,

Thomas E.-E.

CHTC bleibt vorne : Folge 3

Liebe Mitglieder,

unser lieber Rolf Frangen hat für Euch unter

https://youtu.be/paOg-jBE4Tg

die zweite Folge der kleinen Serie erstellt, die sich speziell um den Umgang des CHTC mit der aktuellen Corona-Krise drehen. Schaut einfach mal rein, teilt die Videos auf Euren Kanälen und gebt uns Feedback, wie es Euch gefällt.

Sportliche Grüße,

Thomas E.-E.

CHTC

Crefelder Hockey und Tennis Club e.V.
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Kontakt

Tel. 02151-593744
Fax 02151-593874
E-Mail: info@chtc.de

Tennisanlage & Gastronomie

Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Gerd-Wellen-Hockeyanlage

Hüttenallee 265
47800 Krefeld